4. NW-Cup Greifswald
Was für ein Tag! Was für eine kolossale Stimmung!

Faustkämpfer aus ganz Mecklenburg-Vorpommern, -- aus Greifswald , Waren, Kühlungsborn, Stralsund, Wismar, Rostock und Neubrandenburg-- trafen sich in Greifswald. Es ging bei diesen Kämpfen nicht um Medaillen, aber um Punkte und Siege um sich für die Landesmeisterschaften zu qualifizieren. Greifswald war wieder einmal brillant, alle Kämpfe wurden siegreich gestaltet. Aber auch alle anderen Boxställe können stolz auf ihre Aktiven sein.
Natürlich war unser Hurrikan, unser Sebastian Sylvester, auch bei den Wettkämpfen dabei. Immer wieder hörte man seine Anfeuerungsrufe und Ratschläge durch den Saal hallen.
Es gab reichlich Schulterklopfen und Glückwünsche für den alten und neuen WBA INTERCONT. MEISTER

10.03.2007