Legende
Einsatz in der Saison 1998 und 1999 in der Kampfgemeinschaft Demmin/ Greifswald Oberliga
Daniel Schuldt
Sebastian Sylvester
Henry Streif
Martin Mühlbecher
Thomas Wilmer
Sven Dräger
Marko Link
Spitzenerfolge oberhalb AK Junioren in den letzten 10 Jahren
1998 Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren bis 51kg Henry Streif
2006 Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren bis 91kg Christian Radtke
2007 Landesmeisterschaften Männer -91 kg Christian Radtke 1.Platz
    +91 kg Eric Blum 1.Platz
  Norddeutsche Meisterschaften -91 kg Christian Radtke 1.Platz
    +91 kg Eric Blum 1.Platz
Frühere Erfolge:

Hilleröd – Cup Okt. 1995 Gold: Thomas Heims (Jug.B)
Hilleröd – Cup Okt. 1996 Gold: Thomas Wilmer (Junioren)

April 2002: Jug. - B DM in Bad Blankenburg
Bronze: David Wikner 42 kg

Mai 2003: Jugend – DM (Jug.B) in Lindow
Bronze: Hendrick Zander +81 Kg

Mai 2003: Kadetten DM (Jug.A) in Wismar

Bronze: David Wikner 48 Kg
Bronze: Marcel Schmidt 57 Kg

1989 gab es durch Enrico Berger den 1. großen Erfolg, er wurde
Weltmeister bei den Junioren in Porte Rico im Weltergewicht.
Sebastian Sylvester wechselte im Jahre 2002 als DM bei den Junioren und
Teilnehmer an den Weltmeisterschaften in Buenos Aires

zu den Profis und ist der Europameister im Mittelgewicht. Er war auch schon
Träger des Deutschen und Internationalen Deutschen Meistergürtels. Natürlich
orientieren sich die Boxer an seinen Erfolgen und versuchen, ihm nachzueifern,
denn er schaut oft im Training vorbei und steht allen Rede und Antwort, während er trainiert.